Die Naturfreunde beim Fest der Natur

Am Naturfreundestand beim Fest der Natur (27. Juni 2015, Linzer Volksgarten) konnten die BesucherInnen sämtliche Sinne aktivieren. Bei den KIM-Stationen wurde eifrig gerochen, gefühlt, gehört und getastet. Als Höhepunkt folgte ein Trommelworkshop. Die Begeisterung der Teilnehmerinnen war grenzenlos und die beeindruckenden Rhythmen waren weit in den Linzer Volksgarten hinein zu hören.

 

Die Veranstaltung erfolgte in Zusammenarbeit mit der besten Spielpädagogin der Welt Angela Ruep - AiK wie das Leben so spielt. www.aik.info

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Linz
ANZEIGE
Angebotssuche