linz.naturfreunde.at

Island: Skitouren am Rande des Polarkreises

Vulkane, Gletscher und Geysire

Berge, die aus dem Meer wachsen, direkt von der Küste auf unberührte Skigipfel aufsteigen und von dort direkt zum Meer abfahren – erlebe Abenteuer pur und reise mit uns auf die faszinierende Vulkaninsel!

 

Island – Vulkane, Gletscher und Geysire Island ist ein Land voller Kontraste, geprägt von aktivem Vulkanismus, mächtigen Gletschern und heißen Quellen. Noch heute bedecken Gletscher über 11 % der Landesoberfläche. Die Lage am Polarkreis mitten im Nordatlantik sorgt für Schneesicherheit und wie, um die Kälte erträglicher zu machen, hat die Natur eine Vielzahl an Geysiren und natürlichen geothermischen Bädern geschaffen. Uns erwarten ideale Skiberge mit perfekten Kombinationen aus steilen bis sehr steilen und weiten, sanfteren Hängen sowie das exquisite Vergnügen, uns nach den Skitouren in einer der vielen Geothermalquellen regenerieren zu können.

 

AUSRÜSTUNG

Im eigenen Interesse der Teilnehmer ersuchen wir, das Gepäck so klein und leicht als möglich zu halten. Wir empfehlen folgende Gepäckstücke:

  • Tagestouren-Rucksack (30 bis 35 Liter Inhalt) fürs Skibergsteigen; eventuell auch im Flugzeug als Handgepäck mit schwererem Inhalt (max. 8 kg) geeignet.
  • (Trekking-)Tasche (oder Trekkingsack (möglichst staub-/wasserdicht) für das persönliche Gepäck bzw. die Ausrüstung bei den Flügen und Fahrten.
  • Skisack für 2 Paar Ski und Stöcke und (wenn Platz vorhanden) für Skischuhe.

20

Fr., 20.04.2018 bis Fr., 27.04.2018

Anmeldeschluss: 30.09.2017

Preis p.P.: € 2.075,- (ohne Flug)

Kontakt

Naturfreunde Geschäftsstelle Süd

Downloads

ANZEIGE