Peru/ Bolivien

Auf den Spuren der Inkas VERSCHOBEN AUF 2018!!!!

Kulturelle und landschaftliche Highlights dieser beiden faszinierenden Länder werden in dieser Reise kombiniert mit Trekkingtouren in touristisch noch wenig bekannten Teilen der Anden.

Stationen sind ua. Cuzco, Machu Picchu, Ausangate-Trekking, Titicacasee, Condoriri-Trekking und der Nationalpark Avaroa. Zum Abschluss besteht die Möglichkeit zur Besteigung eines technisch einfachen „Trekking“ 6.000ers.

Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit Andean expeditions, Michael Dirninger.

1

So., 1.07.2018 bis Mi., 1.08.2018

Genauer Termin in Ausarbeitung!

Preis in Ausarbeitung!

Kontakt

Naturfreunde Geschäftsstelle Süd

Downloads

ANZEIGE