linz.naturfreunde.at

Wanderung Bodenwies

am Pfingstmontag, den 5. Juni 2017, steht die nächste Bergwanderung am Programm

Wir werden die Bodenwies überschreiten. Von der Niglalm wandern wir über Forststraßen sowie Wald- bzw. Wiesenwege und später über einen schönen alpinen Steig auf die Bodenwies. Nach einer Gipfelrast wandern wir über das Sandgatterl und die Menaueralm zur Schüttbauernalm, wo wir am frühen Nachmittag einkehren werden. Schließlich geht’s wieder zum Ausgangspunkt zurück. Während der Tour können wir an mehreren Stellen ein eindrucksvolles Bergpanorama genießen. Bei idealen Bedingungen erblicken wir die Gesäuseberge, das Hintergebirge, das Sengsengebirge, das Tote Gebirge und die Haller Mauern.

 

Ablauf:

  • Anreise in Fahrgemeinschaften nach Kleinreifling
  • Route: PP Niglalm/Viehtaleralm – Bodenwies – Sandgatterl – Menaueralm – Schüttbauernalm – PP Niglalm/Viehtaleralm

 

Facts:

  • Höhenunterschied: ca. 800 m
  • Höchster Punkt: 1.540 m (Bodenwies), Tiefster Punkt: 823 m (Niglalm)
  • Gehzeit: ca. 6 - 6 ½ h
  • Schwierigkeitsgrad: rot

 

Ausrüstung:

  • Bergschuhe, Berghose, Softshelljacke, Regenjacke, Kopfbedeckung, Sonnenbrille
  • Sonnenschutz für die Haut
  • Empfehlenswert: Wechselgewand, Wanderstöcke

 

Wir ersuchen euch um verlässliche Anmeldung bis Donnerstag, den 1. Juni 2017, unter philip.rafalt@naturfreunde.at. Die genaue Uhrzeit für den Treffpunkt wird nach erfolgter Anmeldung mitgeteilt. Bitte bei der Anmeldung bekannt geben, ob du an einer Fahrgemeinschaft interessiert bist bzw. eventuell eine anbieten kannst.

 

Kleinreifling

Kontakt

Naturfreunde Linz, Referat Bergwandern

Downloads

ANZEIGE