linz.naturfreunde.at

Skitourenwoche Meeralpen

7 Mitglieder der Bergsteigergruppe der Linzer Naturfreunde unternahmen im März 2018 eine Gruppenfahrt in die Meeralpen in Frankreich. Reinhold ist leider krankheitsbedingt ausgefallen, aber dank seiner Organisation und Beschreibung sind wir auch so gut zurechtgekommen.

Untergebracht waren wir in einem Bergasthof in Estence bei Leonie, die sehr gut deutsch spricht und auch eine ausgezeichnete Köchin ist.

 

Folgende Skitouren wurden durchgeführt

  • Cime de I´Eschillon, 2.709 m, Aufstiegszeit 3,5 Std; 1.100 Hm.
  • La Sanguinerette, 2.855 m Aufstiegszeit 4 Std; 1.250 Hm
  • Roch Grande, 2.752 m; Aufstiegszeit 4 Std;1.150 Hm.
  • Pointe du Genepi, 2.626 m; Aufstiegszeit 3 Std; 1.000 Hm.
  • Tete du Lac; 2.676 m; Aufstiegszeit 3,5 Std; 1.300 Hm.
  • Tete de la Gipiere; 2.626 m; Aufstiegszeit 3 Std; 1000 Hm.
  • Mont Pelat; 3.050 m; Aufstiegszeit 5 Std; 1.700 Hm.

Einige Teilnehmer unternahmen im Zuge eines Rasttages eine Wanderung nahe dem Ort Guillaume zu einem Aussichtspunkt mit Schluchtblick sowie einen Besuch des mittelalterlichen Städtchens Entrevaux.

 

Insgesamt betrachtet kann man sagen, es war eine super Tourenwoche mit tollen Skitouren einer vorzüglichen Unterbringung mit Apre-Ski am Kaminfeuer samt einem Glas gutem Rotwein sowie einer sehr netten Wirtin.

Das Wichtigste: es sind alle wieder gesund und unverletzt nach Hause gekommen.

 

Mit einem herzlichen Berg frei! 

Gerhard Friedl

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Linz
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche