linz.naturfreunde.at

Hochtourentage in der Glocknergruppe

Termin: 9. bis 11. 8. 2019
Stützpunkt: Schwarzenberghütte, 2.267 m
Treffpunkt: Parkplatz in Ferleiten, 1.152 m
Zustieg zur Hütte: 3 ½ h


Unsere durchgeführten Touren:
Steinkarkopf (2.520 m): von der Schwarzenberghütte in 1 ½ h zum Gipfel,
ev. am Anreisetag
Hohe Dock (3.348 m): Remsschartl, Südostgrat (Klettersteig B und
Kletterstellen 1-), Abstieg über Westgrat zur Dockscharte, Gruberscharte, ev.
mit Großem Bärenkopf (3.396 m) mit Abstieg zur Keilscharte und
Remsschartl kombinieren

Abgesagt aufgrund von Schlechtwetter:
Klockerin (3.422 m): Gruberscharte, Biwakschachtel, Kamm zum Gipfel,
Abstieg wie Aufstieg

Tolles Hochtourenwochenende im Hohe Tauern Nationalpark. Acht Naturfreunde machten sich am Wochenende zusammen mit unseren Guides Hannes Raudaschl & Patrick Peböck in Richtung Großglocknergebiet, um die Hohe Dock (3.348 m) und den großen Bärenkopf (3.396 m) zu überschreiten. Freitag der Zustieg von Ferleiten auf die gemütliche Schwarzenberghütte, welche während unserem Aufenthalt von sehr sympathischen und mit ausgezeichneten Kochkünsten gesegneten Süd-Tirolern bewirtschaftet wurde.  

Gut gestärkt ging es am Samstag dann über Altschneefelder zum Remsschartl und von dort aus weiter zur Hohen Dock. Nach einem kurzen Abstieg in die Dockscharte, erreichten wir mit dem großen Bärenkopf den zweiten Gipfelsieg und stiegen dann über die Gruberscharte und das Gletschergebiet Hochgruberkees zurück zu Hütte ab.

 

Es war ein super Wochenende mit genialen Teilnehmern. 

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Linz
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche