linz.naturfreunde.at

Skitouren im Gsiesertal - echte Klassiker

Genusstouren in den Villgrater Bergen. Winterlandschaften - die schöner nicht sein könnten, einsame Gipfel, geniale Aussichten, ursprüngliche Naturlandschaften an denen man sich kaum satt sehen kann, purer Hochgenuss im Pulverschnee – all das versprechen Skitouren im Gsiesertal.

Hier warten eine Vielzahl toller Skitouren auf uns, darunter auch echte Klassiker, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind. Jeder kommt hier auf seine Kosten, denn das Angebot an Skitouren reicht von einfach und gemütlich bis hin zu anspruchsvoll mit steilen Berghängen.

 

Mögliche Tourenziele:
Hoher Mann 2.593 m, 1.100 HM

Rotlahner 2.735 m, 1.180 HM
Gail 2.494 m, 1.000 HM

Rudlhorn 2.448 m, 900 HM

Hochkreuzspitze 2.739 m, 1.270 HM
Regelspitze 2.706 m, 1.230 HM

Spielbühel 2.276 m, 810 HM

 

Tourenführung:

Hannes Raudaschl & Günther Klee

Leistungen:

Tourenführung, 4 x HP, Jause und Marschtee, Wellnessbereich

Standort:

Hotel Hofmann***, Gasse 9, 39030 St. Magdalena in Gsies, www.hotelhofmann.com

Treffpunkt:

Mittwoch, 10. Februar 2021 um 12:00 Uhr im Gsiesertal (den Ort geben wir vor der Anreise bekannt)

 

Am Mittwoch (= Anreisetag) bieten wir eine Skitour an.
Wer später ankommt, trifft uns ab 18:00 Uhr im Hotel in Gsies.

 

Anforderungen:
Sichere Skitechnik in unterschiedlichem Schnee, Kondition für Aufstiege von bis zu 4 Stunden

 

Ausrüstung:
Tourenski mit Skistopper, Skistöcke, Steigfelle, Harscheisen, (digitales) LVS-Gerät, Lawinenschaufel, Lawinensonde, Notfallapotheke. Die Verwendung eines ABS-Rucksackes wird empfohlen.

 

Teilnehmerzahl:

max. 14 Teilnehmer

 

 

> Detailprogramm rechts zum Downloaden

 

10

Mi., 10.02.2021 bis So., 14.02.2021

Preis p. P.: EUR 490,-- im DZ mit DU/WC

 

Kontakt

Naturfreunde Linz, Referat Skitouren

Downloads

Mitglied Werden
ANZEIGE