linz.naturfreunde.at

Hochtouren in den Zillertaler Alpen von der Schwarzensteinhütte (3.026 m)

Die Schwarzensteinhütte ist eine Schutzhütte im Südtiroler Teil des Hauptkamms der Zillertaler Alpen. In dieser Gebirgsgruppe ist sie mit einer Höhe von 3.026 m die höchstgelegene Hütte.

Treffpunkt:

Dienstag, 03.08.2021, 11:00 Uhr Parkplatz beim Gasthof Stallila

 

Gemeinsamer Hüttenzustieg (rd. 4,5 Std., 1.550 Hm).

 

Mögliche Tourenziele:

Schwarzenstein 3.369 m                 
Großer Mörchner 3.285 m

Westliche Floitenspitz 3.195 m                 

Großer Löffler 3.378 m

 

> Touren mit insgesamt 8 bis 9 Std., Aufstiege bis 1.000 Hm.

 

Unterbringung:

Schwarzensteinhütte, www.schwarzensteinhuette.com, 0039 342 80 38 58 6

 

Tourenführung:

Hannes Raudaschl und Patrick Peböck

 

Leistungen:

Tourenführung, 3 x Halbpension im Doppelzimmer, Tourenverpflegung

 

Ausrüstung:

Rucksack, wetterfeste alpine Bekleidung, Reservebekleidung, steigeisenfeste Bergschuhe, Sonnenschutz, Trinkflasche, Tourenproviant, Stirnlampe, Erste Hilfe, Hüttenschlafsack, Persönliches zur Hüttenübernachtung, Naturfreunde-Ausweis, Klettergurt, Helm, Steigeisen, Pickel, zwei Karabiner mit Verschlusssicherung, drei 6 mm Reepschnüre (Längen: 1 m, 3 m, 3 m), zwei Bandschlingen (Länge 120 cm)

 

Karte:

AV 35/2 Zillertaler Alpen, Mitte

 

Teilnehmerzahl:

max. 8 Teilnehmer

 

 

> Detailprogramm rechts zum Downloaden

 

Kontakt

Naturfreunde Linz, Referat Bergtouren

Downloads

Mitglied Werden
ANZEIGE